Mein Adoptivmeerschweinchen & ich

Wer kein eigenes Tier zuhause halten kann oder darf, der kann ein Meerschweinchen bei mir adoptieren. Das ist so ähnlich wie eine "Patenschaft übernehmen", nur dass man mit einem stolzen Herzen in der Brust und einem erhobenen Haupte sagen kann "Ja, das ist von mir!" Für das Geld für Futter, Streu usw. sorgst du und ich mache die Mistarbeit. Ich liebe Mist! Was ist noch so besonders daran? Du kannst es besuchen kommen (tel. Voranmeldung), füttern, ihm vorlesen usw. Wenn es vom Gefühl her passt, dann kann es auch gerne einmal bei dir schlafen.

Wie adoptierst du ein Meerschweinchen?

Du wählst ein Meerschweinchen aus und schickst mir ein Mail mit dem Namen des Tieres.

Danach erhältst du die Unterlagen mit Geburtsurkunde, Lebens-Geschichte und einem Foto.

 

Was hast du zu tun?

Natürlich die Rechte deines Adoptivmeerschweinchens bewahren!

- Jedes Monat bekommt es Taschengeld (EUR 10,-) von dir überwiesen/persönlich übergeben.

- Es darf nicht alleine - ohne freudige Geschenke - unterm Weihnachtsbaum stehen

- Es sollte zum Geburtstag positiv überrascht werden

- Zu Ostern muss es etwas Suchen und Finden können

Bei der Adoption erhältst du:

- Eine Geburtsurkunde

- Ein Foto

- Einen Brief vom Schweinchen

Bravo Birgit

Satteltal 79

4872 Neukirchen an der Vöckla 

Tel. 0699-12708004

bravo@meerschweinchenfarm.at

ANFAHRT

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now